Conditions Générales de Vente

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. ANWENDUNGSBEREICH
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jeden Kauf von Produkten im Online-Shop: www.aeschbach-chaussures.ch, die Webseite gehört der Chaussures Aeschbach AG, einer im Handelsregister des Kantons Genf eingetragene Gesellschaft. Die Marke Aeschbach ist das exklusive Eigentum der Chaussures Aeschbach AG.
Die spezifischen Bedingungen für den Kauf von Produkten auf der Webseite sind nachstehend festgelegt. Online-Produktangebote sind nur so lange gültig, wie sie auf der Webseite sichtbar sind und im Rahmen der verfügbaren Warenbestände.

2. VERTRAGSABSCHLUSS UND ABONNIEREN DES NEWSLETTERS
Ein Kaufvertrag kommt zwischen den Parteien zustande, wenn der Online-Shop www.aeschbach-chaussures.ch dem Kunden die Bestellung schriftlich bestätigt hat. Die Auftragsbestätigung wird dem Kunden per E-Mail zugesandt. Von diesem Zeitpunkt an unterliegt der Kunde den vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Wir behalten uns jedoch das Recht vor, die Bestellung nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen abzulehnen. In diesem Fall wird der Kunde benachrichtigt und bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Wir können die Bestellung ablehnen, wenn die Zahlung nicht autorisiert ist, wenn sich ein Produkt nicht in unserem Lager befindet oder nicht unseren Qualitätskontrollstandards entspricht und deshalb zurückgezogen werden muss oder wenn der Kunde die in unseren AGB festgelegten Kriterien nicht erfüllt.

2.1 NEWSLETTER
Nach der Bestätigung der Bestellung hat der Kunde die Wahl, ob er den Newsletter abonnieren möchte oder nicht. Der Newsletter wird nur an Kunden verschickt, die ihn ausdrücklich anfordern. Die Anmeldung kann jederzeit gekündigt werden und die Einzelheiten hierzu befinden sich in den Newslettern.

3. PREISE DER ARTIKEL
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot angegebenen Preise. Die Preise sind in Schweizer Franken und enthalten alle Steuern (inkl. 7,7% MwSt., MwSt.-Nr. CHE-105.823.280). Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern und Produkte mit falschen Preisen nicht zu liefern. Wir verpflichten uns jedoch, die Kunden über etwaige Preisunterschiede zu informieren und alternative Produkte anzubieten. Wir können Preisreduktionen oder Werbeaktionen auf unser Angebot anwenden. Diese Angebote sind nur während des Zeitraums der Veröffentlichung auf der Webseite gültig und können nicht rückwirkend angefordert werden. Die angebotenen Rabatt- oder Geschenkgutscheine, die auf der Webseite oder über Partner-Webseiten verteilt werden, sind nur Online unter den im Angebot genannten Bedingungen gültig. Diese Gutscheine können nur bei der Bestellung verwendet werden und es muss das dafür vorgesehene Feld benutzt werden. Ein Gutschein kann unter keinen Umständen rückwirkend angewendet werden. Unser Kundendienst ist Ihnen in solchen Fällen gerne behilflich.

4. PREISGARANTIE
Wir bieten Preissenkungen oder Werbeaktionen zu bestimmten Zeitpunkten des Jahres für ausgewählte Produkte an. Der Zweck dieser Preisnachlässe ist unterschiedlich aber im Allgemeinen besteht das Ziel darin, das Produkt zu einem attraktiveren Preis anzubieten, wenn die Saison sich dem Ende neigt und die Chancen, es zum normalen Preis zu verkaufen sinken. Es ist daher selbstverständlich, dass ein Kunde der ein Produkt zu einem bestimmten Zeitpunkt zum vollen Preis gekauft hat, keinen Anspruch auf Schadenersatz für spätere Preissenkungen hat. Ebenso wird Kunden die auf Rechnung bestellen, bei Rückgabe eines Paar Schuhe und anschliessender Neubestellung des gleichen Paares, nicht der erste sondern der letzte Preis für dieses Produkt rückerstattet, um Missbrauchsfälle zu vermeiden.

5. ÄNDERUNG DER ADRESSE ODER DES NAMENS
Bitte informieren Sie uns über Änderungen Ihrer Adresse oder Ihres Namens, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, um die korrekte Zustellung Ihrer Pakete zu gewährleisten.

6. ÜBERTRAGUNG DER RISIKEN
Der Übergang der Risiken erfolgt mit der Lieferung der Ware.

7. LIEFERUNG UND TRANSPORT
Wir bemühen uns, die Ware so schnell wie möglich zu versenden d.h. spätestens an dem auf den Tag der Bestellung folgenden Werktag. Die Lieferadresse muss in der Schweiz oder in Liechtenstein liegen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Vorauszahlung per Banküberweisung die bestellten Artikel erst ausgeliefert werden, wenn die vollständige Zahlung für die Bestellung bei uns eingegangen ist. Wir bitten Sie daher, den Kaufpreis unverzüglich nach Erhalt der Auftragsbestätigung, spätestens jedoch innerhalb von drei Tagen zu überweisen.
Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei (max. 15 Artikel pro Bestellung), sofern in der Produktbeschreibung und im Warenkorb nichts anderes angegeben ist. Wir behalten uns das Recht vor, eine Bestellung in mehrere Pakete aufzuteilen oder mehrere Bestellungen in einem Paket mit derselben Lieferadresse zu versenden.
Grundsätzlich lassen wir nur Bestellungen von Produkten zu, die physisch in unserem Lager vorhanden sind, um eine schnelle Lieferung zu gewährleisten. Sollten wir jedoch aufgrund von Differenzen im Lagerbestand ein Produkt nicht liefern können, verpflichten wir uns, Sie so schnell wie möglich darüber zu informieren und Ihnen alternative Produkte anzubieten. In diesem Fall ist eine Erstattung natürlich immer möglich.

7.1 VERFÜGBARKEIT UND LIEFERFRIST
Die zum Zeitpunkt der Validierung Ihrer Bestellung angegebenen Lieferzeiten sind rein Indikativ. Sie gelten ab dem Zeitpunkt der Bestellung bzw. bei Vorkasse ab dem Zeitpunkt des Zahlungseingangs.
Wir verpflichten uns, Ihre Bestellung innerhalb von zwei Arbeitstagen zu versenden, vorausgesetzt, dass sich alle bestellten Artikel in unserem zentralen Lager befinden. Es ist allerdings möglich, dass einige Produkte nicht direkt aus unserem Zentrallager kommen und deshalb mit einer zusätzlichen Lieferzeit von 2-3 Tagen, um die Bestellung zu versenden, gerechnet werden muss.
Je nach Verfügbarkeit bestimmter Artikel in einem unserer Aussenlager oder aufgrund von Zeiten des Ausverkaufs, kann es zu längeren Lieferzeiten kommen. Aus diesem Grund sind alle Angaben zu den Lieferzeiten unverbindlich und können sich jederzeit ändern.
Wenn wir den provisorischen Liefertermin nicht einhalten können, ist der Kunde dazu berechtigt, die Bestellung schriftlich beim Kundendienst zu stornieren.

7.2 INFORMATIONEN ÜBER DEN VERSAND IHRES PAKETES
Alle Sendungen werden mit der Post verschickt. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Schweizerischen Post AG, zu finden unter www.post.ch.

7.3 ABHOLUNG IHRER BESTELLUNG IN EINEM CHAUSSURES AESCHBACH GESCHÄFT
Wenn der Kunde diese Option gewählt hat, wird die Bestellung an die gewählte Filiale geliefert, die als solche unter der Lieferadresse angegeben ist. Der Kunde kann dann die bestellten Produkte in der ausgewählten Filiale während der Öffnungszeiten des Geschäfts abholen.

8. KEIN KAUFZWANG, RÜCKGABERECHT
Zufrieden oder Geld zurück. Bei Online-Bestellungen verpflichten wir uns, alle Waren innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der Bestellung zurückzunehmen und den Betrag so schnell wie möglich zu erstatten, in der Regel innerhalb von 2 Werktagen nach Eingang der Rücksendung, wenn der fällige Betrag bereits bezahlt wurde. Allerdings werden etwaige Vergünstigungen, Rabatte oder Geschenke, die Sie beim Kauf des Produktes erhalten haben, sowie etwaige Lieferkosten, sofern sie in der ursprünglichen Bestellung enthalten waren, abgezogen.
Es wird davon ausgegangen, dass eine Rückerstattung nur dann erfolgen kann, wenn die zurückgesandten Artikel nicht getragen wurden, vollständig und unversehrt sind, sich in der Originalverpackung befinden, sorgfältig in einer zusätzlichen Verpackung verpackt sind (der Schuhkarton selbst kann nicht als Postverpackung verwendet werden), mit allen Etiketten versehen sind und wenn die im Paket enthaltenen Rücksendeanweisungen sorgfältig befolgt wurden. Bitte beachten Sie, dass bei Mehrfachbestellungen desselben Artikels, die Rücksendung von der letzten Bestellung mit diesem Artikel abgezogen wird.
Die Rücksendung ist völlig kostenlos. Wir übernehmen die Portokosten für die Rücksendung der Produkte, sofern Sie das vorfrankierte Rücksendeetikett verwenden. Wenn Sie das Ihrer Bestellung beigefügte selbstklebende Etikett nicht mehr finden können, wenden Sie sich bitte per E-Mail an unseren Kundendienst [email protected] und wir werden es Ihnen per E-Mail zusenden.

8.1 RÜCKGABE IN EINER AESCHBACH SCHUHFILIALE
Sie können die online bestellte Ware auch zusammen mit dem Rücksendeetikett in einer der Aeschbach Filialen abgeben. Im Geschäft werden allerdings keinerlei Erstattungen vorgenommen. Finden Sie ganz einfach die nächstgelegene Aeschbach Filiale.

9. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Sie können Ihre Einkäufe auf die einfachste Art und Weise bezahlen. Ob Sie per Rechnung innerhalb von 20 Tagen, per Vorkasse, per VISA, Mastercard, American Express oder über Ihr PayPal-Konto mit unserem sicheren elektronischen Zahlungspartner Datatrans und ohne zusätzliche Gebühren bezahlen. Bei Kreditkartenzahlungen werden keine Kartendaten direkt verarbeitet oder gespeichert. Ihre Daten werden durch den Transaktionspartner verarbeitet. Im Falle einer Rückerstattung, können wir die Transaktion fast sofort mit der gleichen Zahlungsmethode gutschreiben. Sie können Ihre Bestellung auch per Vorkasse bezahlen. Wenn Sie diese Zahlungsmethode wählen, raten wir unseren Kunden, die Überweisung so schnell wie möglich mit den per E-Mail erhaltenen Informationen vorzunehmen und dabei nicht zu vergessen, die Referenznummer in dem dafür vorgesehenen Feld anzugeben. Nach Eingang der Zahlung wird das Paket noch am selben Tag verschickt. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung nicht für unbegrenzte Zeit in der Warteschleife halten können und dass wir diese nur für 3 Arbeitstage reservieren. Tätigen Sie also die Überweisung so bald wie möglic! Ausserdem können Sie bei der Lieferung mit Bargeld bei Ihrem Postboten bezahlen oder am Postschalter mit dem Nachnahmesendung-System der Post. Diese Dienstleistung wird von der Post mit CHF 15.00 verrechnet und kann im Falle einer Rücksendung nicht zurückerstattet werden. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, um diese Zahlungsmethode zu nutzen.

Kauf auf Rechnung wird durch Byjuno AG abgewickelt. Es gelten die AGB der Byjuno AG https://byjuno.ch/de/1b/terms/

Bonitätsprüfung

Im Rahmen des bevorstehenden Kaufabschlusses wird eine Bonitätsprüfung durch die Intrum AG durchgeführt. Der Zweck dieser Bonitätsprüfung ist Kreditausfälle und Betrug zu vermeiden und somit Überschuldung oder unberechtigte Forderungen zu verhindern. Die für diesen Zweck erforderlichen persönliche Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten (Email, Telefonnummer) werden an die Intrum AG übermittelt. Zusätzlich werden mithilfe eines Scripts Daten aus dem Internet-Protokoll (IP-Adresse, Verwendete Proxy-Server, u.ä.) ausgelesen und an die Intrum AG übermittelt. Auskünfte, welche personenbezogenen Daten die Intrum AG gespeichert hat, können unter Auskunftsbegehren bei Intrum angefragt werden.

 

10. EIGENTUMSVORBEHALT
Bis zum Eingang der vollständigen Bezahlung der Artikel, behalten wir uns das Eigentum an den gelieferten Waren vor.

11. RÜCKERSTATTUNG IM FALLE EINER RÜCKGABE
Die Rückerstattung wird der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode gutgeschrieben, sobald die zurückgesandten Artikel gemäss dem in Punkt 8 dieser AGB genannten Bedingungen unser Lager erreicht haben. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie über den Erhalt Ihrer Artikel und die erfolgte Rückerstattung informiert werden.
Bei Zahlung per Rechnung und Vorauszahlung erfolgt die Erstattung auf das Konto, von dem die Überweisung getätigt wurde. Wenn Sie mit PayPal oder einer Kreditkarte bezahlt haben, wird die Rückerstattung auf das mit PayPal oder Ihrer Kreditkarte verknüpfte Konto vorgenommen.

12. PRODUKTEGARANTIE
Wir gewähren für die gelieferte Ware eine Garantie für versteckte Mängel über einen Zeitraum von 2 Jahren ab dem Kaufdatum. Es gilt die gesetzliche Gewährleistung für mangelhafte Produkte. Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, bei gemeldeten und festgestellten Mängeln an dem gekauften Artikel, diesen zu ersetzen sofern und dies der Lagerbestand erlaubt.
Für Artikel mit einer Garantie gelten die Bedingungen des zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Angebots. Wir bitten Sie, Ihre Rechnung als Garantieschein aufzubewahren. Die Garantie erstreckt sich nicht auf normalen Verschleiss oder die Folgen unsachgemässer Behandlung, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung, unsachgemässe Pflege des Produkts oder Beschädigung durch den Kunden oder Mängel, die durch äussere Umstände verursacht wurden. Abgenutzte, verschmutzte oder beschädigte Artikel sind von der Garantie ausgeschlossen.

13. RESERVIERUNG IN EINER CHAUSSURES AESCHBACH FILIALE
Reservationsanfragen an Aeschbach Filialen sind möglich für Produkte, die auf der Webseite www.aeschbach-chaussures.ch die Schaltfläche "In-Store-Reservation" aufweisen. Sobald Sie eine Reservierungsanfrage getätigt haben, erhalten Sie automatisch eine Empfangsbestätigung per E-Mail für Ihre Reservierungsanfrage.
Nach Prüfung der Reservierungsanfrage wird der Kunde per E-Mail informiert, ob das Produkt reserviert werden konnte oder nicht. Nach Erhalt der Reservierungsbestätigung können Sie das Produkt innerhalb des angegebenen Zeitraums während der Öffnungszeiten zu dem zum Zeitpunkt der Online-Reservierung geltenden Preis in der betreffenden Filiale kaufen.

14. DATENSCHUTZ UND DATENGENAUIGKEIT
Der Kunde verpflichtet sich bei allen Zahlungsmitteln genaue und korrekte Angaben zu machen. Die Verwendung falscher Daten oder der Missbrauch der Identität gilt als Betrug und ist nach Artikel 146 bzw. Artikel 147 des Schweizerischen Strafgesetzbuches strafbar und wird strafrechtlich verfolgt.
Alle Kundendaten werden streng vertraulich behandelt und wir verpflichten uns zur Einhaltung der vom ASVPC herausgegebenen ethischen Regeln sowie der geltenden Gesetzgebung, insbesondere in Bezug auf den Datenschutz.
Die erhobenen Daten werden nur zum Zwecke der Auftragsabwicklung, der Kommunikation mit dem Kunden, der Planung und Auswertung von Geschäftsaktivitäten und zu Marketingzwecken sowie der Gestaltung und Entwicklung von Dienstleistungen für den Kunden und zur Erstellung von massgeschneiderten Angeboten für den Kunden verwendet. Mit der Newsletter Anmeldung erklärt sich der Kunde mit dem Erhalt regelmässiger Angebote und der Verwendung seiner Daten einverstanden. Der Kunde kann sich jederzeit an den Kundenservice wenden, um sich vom Newsletter abzumelden.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unser Datenschutzrichtlinie.

15. ZUSTÄNDIGKEIT UND ANWENDBARES RECHT
Diese Bedingungen unterliegen dem Schweizer Recht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Unser Online Angebot richtet sich ausschliesslich an Kunden mit einer Lieferadresse in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein.
Letzte Aktualisierung: 24.05.2018
Impressum:
KOALA.CH, Chaussures Aeschbach AG
7, Place du Molard
1204 Genf, Schweiz
Telefon: 022/819.92.92
E-Mail: [email protected]
Ansprechpartner: Herr Aeschbach
Aktiengesellschaft nach Schweizer Recht, eingetragen im Handelsregister des Kantons Genf, CHE-105.823.280