Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufsvertrag und Newsletter-Anmeldung

Ein Kaufvertrag gilt als zwischen den Parteien geschlossen, sobald KOALA AG dem Kunden die Bestellung schriftlich bestätigt hat. In diesem Augenblick akzeptiert der Kunde die nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Im selben Moment hat der Kunde auch die Wahl sich an die Newsletter anzumelden. Diese Anmeldung kann auch über unseren Kundendienst passieren oder durch das dementsprechende Formular auf der Webseite oder bei einem unserer Partner. Durch seine Anmeldung erklärt der Kunde diese AGBs zu akzeptieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Preis

Unsere Preise verstehen sich Netto, einschliesslich Mehrwertsteuer (8% MwSt. Nr. 764 394), sind verbindlich und können zu jederzeit von Koala A.G. geändert werden. Im Falle von Fehlern auf der Internetseite reserviert sich KOALA.CH die Produkte zu liefern und engagiert sich gleichzeitig die Kunden über die Preisunterschiede oder eventuell alternativ Produkte zu informieren.Wir haften nicht für versehentlich falsche Preisauszeichnungen oder Produktbeschreibungen. KOALA.CH treibt auch regelmässig Promotionen oder spezielle Offerten. Diese sind immer nur gültig zur Zeit der Publikation auf der Webseite und können nicht nachträglich verlangt werden. Gutscheine oder Rabatte durch Gutscheincodes von KOALA.CH oder von Partners verteilt sind immer nur wie in der Beschreibung angegeben gültig. Diese Gutscheine können nur bei der Bestellung eingelöst werden im speziellen vorgesehenen Feld und können nicht nachträglich abgezogen werden.

Für Hilfe steht unser Kundendienst immer zur Verfügung.

 

Preisgarantie

Wie alle Händler führt auch KOALA.CH zu bestimmten Zeiten des Jahres bei einigen Produkten Ausverkäufe oder Werbeaktionen durch. Die Ziele solcher Rabatte sind unterschiedlich. Im Allgemeinen aber ist das Ziel, das Produkt zu einem interessanteren Preis anzubieten, sobald die Saison endet und die Chancen das Produkt zu normalen Preisen zu verkaufen reduziert sind. Es ist daher logisch, dass ein Kunde nach dem Kauf eines Produkts zu einem bestimmten Zeitpunkt im Prinzip bei eventuellen späteren Preisreduktionen keinen Anspruch auf Schadensersatz hat. Dennoch verpflichtet sich KOALA.CH, Ihnen den Preisunterschied für ein Produkt rückzuerstatten, sofern Sie sich innerhalb von 10 Kalendertagen nach der Bestellungsbestätigung via Website, E-Mail oder telefonisch an unseren Kundendienst wenden. Nach dieser Frist ist es nicht mehr möglich, den Preisunterschied einzufordern. Um missbräuchliche Situationen zu vermeiden, gilt Folgendes für Kunden, die per Rechnung bezahlen: wenn Sie ein Paar zurückschicken, um dann erneut dasselbe Paar zu bestellen, wird nicht der erste sondern der letzte Preis für dieses Produkt rückerstattet.

 

Qualität

Unsere Artikel werden vor Aufnahme in unseren Katalog sorgfältig ausgewählt und geprüft damit wir Ihnen hohe Qualität garantieren können. Sollten Sie mit einem Artikel unzufrieden sein, wenden Sie sich bitte an uns.

Lieferung & Transport

Wir verschicken die bestellte Ware so schnell wie möglich, normalerweise spätestens am Ende des nächsten Arbeitstages. Der Versand ist bei KOALA.CH ausser bei speziellen Ausnahmen gratis. Wenn möglich gruppieren wir Bestellungen an genau die gleiche Lieferadressen. Es könnte aber auch vorkommen, dass Sie aus verschiedenen Gründen Ihre Ware in mehreren Teillieferungen erhalten.

Alle bestellbaren Artikel auf der Webseite haben wir normalerweise an Lager. Das bedeutet für Sie keine Lieferverzögerung und kein Risiko, dass die Ware nicht mehr verfügbar ist. Doch kann es ausnahmsweise vorkommen, dass wir einen Inventarunterschied haben und in diesem Falle würden wir Sie so schnell wie möglich informieren und alternativ Produkte vorschlagen. Selbstverständlich wird Ihnen der bezahlte Betrag ohne weitere Bedingungen zurückvergütet, abzüglich von eventuellen ausgewählten kostenpflichtige Versandoptionen. KOALA.CH liefert nur innerhalb der Schweiz oder Liechtenstein. Alle unsere Lieferungen sind versichert bis zu Ihnen nach Hause.

Kein Kaufzwang

Mit der Bestellung und Lieferung der Artikel zu Ihnen nach Hause ist keinerlei Verpflichtung Ihrerseits verbunden. Sollten Sie Ihre Meinung ändern oder trotz aller Massnahmen zur Qualitätssicherung unserer Produkte mit einem Artikel unzufrieden sein, haben Sie die Möglichkeit, ihn umzutauschen oder zurückzugeben, das alles ganz klar kostenlos. Bitte beachten Sie, dass Ihnen die Versandskosten für eine kostenpflichtige Lieferung (Priority oder Samstagzustellung) bei einer Rücksendung nicht rückerstattet und auch nicht vom Rechungsbetrag abgezogen werden.

Bedingungen für Rückgabe oder Umtausch

Im Falle, dass Sie mit der Ware nicht zufrieden sind oder einfach die Grösse nicht passt, schicken Sie bitte die Artikel innerhalb von 30 Tagen nach Bestelldatum unbeschädigt und vollständig in der Originalverpackung (Schuhschachtel, einschliesslich Etikett, die Schuhschachtel darf aber selbst nicht als Rücksendungsverpackung dienen) zusammen mit dem Lieferschein an uns zurück. Benutzen Sie dazu bitte die Rücksende-Etikette, die Ihrem Paket beiliegt. Auf diese Weise haben Sie die Gewähr, dass Ihre Rücksendung schnell und fehlerlos bearbeitet wird. Die Portokosten für die Rücksendung gehen mit der beiliegenden Postetikette zu unseren Lasten. Bei einem Umtausch fallen immer noch keine zusätzlichen Portokosten für den Wiederversand an. Bitte beachten Sie, dass wenn derselbe Artikel (gleiche Artikel-Nummer und gleiche Grösse) mehrmals bestellt wird, im Falle eines Rückversands immer der zuletzt bestellte Artikel vergütet wird.

Zahlungsweise

Die Zahlung erfolgt direkt am Ende vom Bestellprozess. Sie können mit den beliebten VISA, Mastercard, Postfinance oder American Express Karten aber auch mit Ihrem PayPal-Konto durch unserem Zahlungspartner Datatrans sicher bezahlen. Im Fall von einer Gutschrift, können wir dann auch ganz einfach die selbe Transaktion rückvergüten. Sie können aber auch mit einer Bank- oder Postüberweisung bezahlen. Dafür bitten wir Sie innerhalb 3 Tagen den Gesamtbetrag auf unser Postkonto 12-416545-2 zu überweisen, mit der Bestellungsnummer als Bemerkung. Ausserhalb dieser Frist, können wir leider die Verfügbarkeit Ihrer Bestellung nicht mehr garantieren. Wir akzeptieren aber auch die Ware mit Nachnahme zu schicken. Wenn Sie diese Zahlungsweise wählen, wird die Ware ganz bequem gegen Barzahlung von der Post geliefert. Diese Leistung wird aber mit 15.00 CHF verrechnet und diesen Betrag kann leider im Falle des retournieren der Ware nicht rückvergütet werden.

Für natürliche Personen besteht die Möglichkeit die Zahlungsart "Zahlung auf Rechnung" zu wählen. Damit ein Kauf auf Rechnung gewährt wird, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: 1) Die Lieferadresse muss mit der Rechnungsadresse übereinstimmen, 2) die Personalien müssen korrekt und wahrheitsgetreu erfasst werden, und 3) muss eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durchgeführt werden können. Die Bonitätsprüfung erfolgt automatisiert, sobald der Kunde die Zahlungsart "Zahlung auf Rechnung" auswählt. KOALA.CH hat keinen Einfluss auf die Bonitätsprüfung und kann aus Datenschutzgründen keine Auskünfte dazu erteilen. Unser Kundendienst kann Ihnen aber weiterhelfen und Ihnen mitteilen, was Sie selber unternehmen können, um bei der Bonitätsprüfung akzeptiert zu werden. Die Zahlungsart "Zahlung auf Rechnung" kann aber ohne weitere Angabe von Gründen verweigert werden.

Die Zahlungsfrist für Käufe auf Rechnung beträgt 30 Tage ab Rechnungsdatum. Der Kunde verpflichtet sich, den geschuldeten Betrag innert der angegebenen Frist vollständig zu bezahlen.

Das gesamte Rechnungsmanagement wird entweder von der Firma Debitoren Services AG, Filiale von Postfinace, von der Curabill AG, Filiale von der Swisscom, aber auch von der KOALA AG selbst behandelt werden. Alle Rechnungen die über die Curabill oder die Debitoren Services behandelt werden sind auch direkt an die Debitoren Services AG oder die Curabill AG abgetreten. Der geschuldete Betrag muss im Falle des Kaufs auf Rechnung direkt und vollständig an die KOALA AG, die Debitoren Services AG oder die Curabill AG bezahlt werden, je nachdem was auf dem Einzahlungsschein gedruckt ist. Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten im Falle von Nicht-Einhalten der Zahlfrist Mahnspesen bis zu CHF 30.00 zu verechnen. Die Rechnung befindet sich immer in der Lieferung. Im Falle, dass diese nicht zu finden ist, kontaktieren Sie bitte umgehend unseren Kundendienst.

Eigentumsvorbehalt

 Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der KOALA A.G.

Gefahrtragung

Die Gefahrtragung geht mit Abgang der Lieferung.

Änderung von Anschrift oder Name

Bitte teilen Sie uns schnellstmöglich eventuelle Änderungen Ihrer Anschrift oder Ihres Familiennamens mit, um die reibungslose Zustellung Ihrer Pakete sicherzustellen. Geben Sie bei jeder Änderung bitte auch Ihre Kundennummer an. Sie können Ihre Anschrift auch direkt in Ihrem Kundenkonto aktualisieren.

Datenschutz und Angabe korrekter Personalien

Für alle Zahlungsarten gilt die Angabe und Verwendung korrekter Personalien. Die Verwendung von abgeänderten Personalien oder einer falschen Identität gilt als Betrug im Sinne von Art. 146 (StGB) bzw. Art. 147 (StGB) und kann strafrechtlich verfolgt werden.

Alle Daten bleiben vertraulich und KOALA A.G. folgt den strengen Vorschriften, die im Ehrenkodex des Schweizerischen Versandhandels VSV festgelegt sind und entspricht dem schweizerischen Recht. 

Wir speichern nur jene Daten, die für die Geschäftsabwicklung notwendig sind und verwenden sie zur Vertragsabwicklung, zur Kommunikation mit dem Kunde, zur Planung und Beurteilung der Geschäftsaktivitäten sowie zu Marketingzwecken und Erstellung personalisierter Offerten. Durch eine Anmeldung an die Newsletter erklärt die angemeldete Person seine Annahme, dass die Daten so behandelt werden.

Eine Abmeldung von den Newsletter ist jederzeit möglich.

Garantie

Artikel, für die eine Garantie übernommen wird, unterliegen den zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Angebotsbedingungen. Die Garantiefrist beginnt am Tag der Lieferung des Artikels. Als Nachweis gelten die Begleitunterlagen (Rechnung), um deren sorgfältige Aufbewahrung wir Sie bitten. Von der Gewährleistung ausgenommen sind: Schäden durch unsachgemässe Pflege, Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung oder natürlicher Verschleiss.